Sensuna Plissees


Hallo und Guten Tag alle miteinander!

Ich bin der Martin und weil ich ziemlich groß und dürr bin, nennen mich alle: der lange Martin. Böse Zungen behaupten sogar, ich hätte eine lange Leitung und wäre manchmal etwas laaaaangsam – und überhaupt wird alles, was nur irgendwie lang ist, mit mir in Verbindung gebracht.

Außer eines, nämlich die Lange-Weile. Hab ich nie und wird auch nie jemand haben, der in meiner Nähe ist. Das liegt einfach daran, dass ich immer irgendwelche Geschichten über komische oder ernste Dinge zu erzählen habe, für jede Lebenslage einen Tipp auf Lager habe und mir immer über alles Mögliche den Kopf zerbreche.

Meine Freundin regt sich schon lange nicht mehr auf, wenn mir mitten beim Kuscheln die Frage in den Sinn kommt, warum der Mensch eigentlich nur zwei Arme und zwei Hände hat, anstatt drei oder vier? Es wäre doch viel effektiver, wenn man sich zum Beispiel beim Duschen gleichzeitig die Haare und die Füße waschen könnte. Wäre man viel schneller fertig und könnte jede Menge Zeit und Wasser sparen. Oder beim Kartenspielen, da bräuchte man nicht jedesmal das Bierglas oder die Zigarette aus der Hand legen, weil man gerade dran ist. Ob beim Kochen, Saubermachen, Unkrautzupfen, Gardinen aufhängen, beim Spielen oder Surfen am PC, beim Autofahren, Einkaufen oder An- und Ausziehen – eigentlich überall wäre man einfach viel schneller und hätte immer noch eine Hand frei, zum Beispiel zum Telefonieren oder Kratzen. Ja, sagt meine Freundin, und jetzt mach endlich weiter!

Auch Wortschöppfungen machen mich nachdenklich. Mischgestank - ein Klassenkamerad hieß Misch. Wäscht der sich jetzt nicht mehr? Wutbanker. Kann man jetzt schon Gefühle anlegen und verzinsen? Naja, 'ne Samenbank gibt's ja auch. Massivholzbetten. Werden die aus dem Massivbaum geschnitzt?

Und ich will hinter die Dinge kommen, die in der Welt so vor sich gehen. Will wissen, wie was und vor allem warum es funktioniert. Wie kommen die Falten ins Plissee, was passiert, wenn man einen Fön in den Fischteich wirft (gibt’s dann Grillfisch?) und warum bekommen Menzel Hochspannungsmotoren nie einen Kurzschluss? Ich meine, die Dinger sind aus Metall!

Also, solche und ähnliche Dinge beschäftigen mich ständig. Natürlich kommt man nicht gegen die Evolution an und so lasse ich Gedanken über Dinge, die man sowieso nicht ändern kann, auch schnell wieder fallen. Doch viele meiner Gedanken, Erlebnisse und Erfahrungen sind durchaus nützlich und sinnvoll und können bestimmt dem einen oder anderen in schwierigen Situationen helfen.

Deshalb habe ich hier eine neue Seite ins Leben gerufen, auf der ich und andere darüber schreiben werden, was das Leben kurzweilig macht: über Mögliches und Unmögliches, Brauchbares und Scheinbares, Lustiges und Rührseliges, Wichtiges und Unwichtiges, Nahes und Fernes, Allgemeines und Spezielles, Kluges und Dummes, Privates oder Öffentliches, Interessantes oder Un… Halt! Bloß nichts Uninteressantes oder Langweiliges!

Discountgünstig surfen und telefonieren in den Zeiten des mobilen Internets

Die WLAN-Technik und UMTS machen es möglich: Während man früher auf einen festen Telefonanschluss mit Internetzugang und eine komplizierte Verkabelung der Geräte angewiesen war, genügen heute nur wenige Clicks, um bequem auf dem Laptop oder mit dem Smartphone surfen zu können. weiterlesen Discountgünstig surfen und telefonieren in den Zeiten des mobilen Internets

Zur Nachahmung nicht empfohlen

Eigentlich ist mein Kumpel Uwe ja echt ein klasse Typ! Wenn der in den Raum kommt, scheint die Sonne aufzugehen. Er macht seine lockeren Späßchen, ohne sich ständig in den Vordergrund spielen zu müssen, und glänzt mit Replica Uhren am Handgelenk genauso wie mit stilsicherem Outfit. Er scheint stets guter Laune zu sein und ist nie um einen schlagfertigen Kommentar verlegen, wenn es mal zu hitzigen Diskussionen kommt. Und auch die Frauen – Sie ahnen es jetzt schon – sind seinem sonnigen Gemüt und seinem Charme bereits reihenweise erlegen. Doch genau das, worum ihn alle andern Männer (einschließlich meiner selbst) so sehr beneiden, wurde ihm nun zum Verhängnis… weiterlesen Zur Nachahmung nicht empfohlen

Preiswerte Armbanduhren aus edlen Metallen

Die Frage, ob schicke Armbanduhren für Männer mehr als nur ein eleganter Zeitmesser, sondern auch ein prestigeträchtiges Modeaccessoire sind, stellt sich zumeist dann, wenn es darum geht, einem Mann durch den Kauf einer eleganten Uhr ein besonderes Geschenk zu machen. weiterlesen Preiswerte Armbanduhren aus edlen Metallen

Klatsch und Tratsch im Berliner Großstadtdschungel

Wo viele Menschen auf einem Haufen zusammentreffen, wie in der Großstadt Berlin, können die Spatzen einiges von den Dächern pfeifen, was vielleicht nicht mal die neugierige Nachbarin erfahren sollte. Denn auch, wenn aufgrund der Menschenmassen eine Anonymität in der Stadt vorherrscht, gelangen kleine Heimlichkeiten doch immer wieder ans Licht. weiterlesen Klatsch und Tratsch im Berliner Großstadtdschungel

neuen Herausforderungen im Personalmanagement kreativ begegnen

Mitarbeitermotivation ist das Schlagwort für alle Unternehmen, welche auch in Zukunft ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten und ausbauen wollen. Längst haben hohe Gehälter und Karriereaussichten als alleinige Mittel zur Mitarbeiterbindung ausgedient. Work-Life-Balance ist der neue Trend, der Wohlfühlfaktor gewinnt auch im Business zunehmend an Bedeutung. Familienfreundliche Arbeitszeitlösungen, Job-Sharing und Flexitime sind keineswegs mehr exotische Arbeitsmodelle sondern im Idealfall längst zur Realität geworden.

weiterlesen neuen Herausforderungen im Personalmanagement kreativ begegnen

Sei endlich du selbst in deiner Community

Immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, über das Internet einen Partner zu suchen. Das kann ich schon ein wenig verstehen, weil man über Partnerbörsen und bestimmte Communities Menschen einfach schneller und auch gut kennen lernen kann. Zudem kann man dabei vorher abchecken, ob eine bestimmte Person die eigenen Interessen und Vorlieben teilt. Im wirklichen Leben findet man so etwas ja immer erst recht spät heraus, und bei manchen Paaren sind sogar genau diese Dinge für eine Trennung ausschlaggebend. Da wird dann davon berichtet, dass man einfach nicht auf einer Wellenlänge lag oder nicht wirklich etwas gemeinsam hatte. weiterlesen Sei endlich du selbst in deiner Community

Die Lieblingsautos der Motorsportfans

Motorsport hat auf der ganzen Welt einen hohen Grad an Beliebtheit. Das liegt nicht nur an den heute technisch hoch entwickelten Fahrzeugen, sondern auch an der glorreichen Geschichte des Motorsports. Natürlich sind die Deutschen in Sachen Motorsport ein sehr verrücktes Land. Das ist nicht nur auf Michael Schuhmacher und seine Erfolge in der Formel 1 zurückzuführen, sondern auch auf die aktuellen Erfolge von Sebastian Vettel und der Tradition Deutschlands als Autobauerland. Das Auto ist eben doch des Deutschen liebstes Konsumgut und wird nicht nur als Transportmittel gesehen, sondern als Statussymbol und Ausdruck der eigenen Vorlieben. weiterlesen Die Lieblingsautos der Motorsportfans

Gut gestylt durch den Alltag

Der Alltag muss immer wieder aufs Neue gestaltet und organisiert werden. weiterlesen Gut gestylt durch den Alltag

Mäuse im neuen Eigenheim – endlich befreit von den frechen Nagern

Es scheint, als würden Mäuse immer einen Weg finden, um ordentlich anzugeben, wichtige Dinge anzunagen und im Schnelltempo vorbeizuhuschen. Jedenfalls war das bei mir der Fall. Erst vor zwei Monaten bin ich ins neue Domizil auf  dem Land gezogen. Idyllische Wälder, würzige Luft. Alles prima, bis Mäuse über mein Reich herfielen. Es raschelte in der Diele und fiepte in der Küche. Irgendwie hatten die frechen Nager es geschafft, sich feindlich zu nähern. Weil ich Tierfreund bin, wollte ich den pfiffigen Vierbeinern nicht einfach eins über den Schädel ziehen. Eine Lösung musste her. weiterlesen Mäuse im neuen Eigenheim – endlich befreit von den frechen Nagern

Was ich am liebsten trage? Meine Freundin über die Schwelle!

Was bzw. wen ich am liebsten trage, ist meine Freundin natürlich. Denn seitdem ich stärker bin und mehr Muskeln habe, komme ich glücklicherweise auch besser bei Frauen an. So lernte ich sie in einem Café kennen, als ich all meinen Mut zusammennahm und mich einfach zu ihr setzte.
weiterlesen Was ich am liebsten trage? Meine Freundin über die Schwelle!